Fachtag „Digitale Bildung“: Der Weg ins digitale Bildungszeitalter

Papenburg. Durch die Digitalisierung verändert sich unsere Lebenswelt rasant. Das stellt auch die Schulen vor große Herausforderungen. Die Bildungsregion Emsland lädt daher die Schulen und Schulträger am Donnerstag, 26. Oktober, zum Fachtag „Digitale Bildung“ nach Papenburg ein, bei dem die Teilnehmer Informationen erhalten und eigene Erfahrungen in diesem Bereich miteinander teilen können. Impulsvorträge und Workshops […]

Ankündigung: Fachtag Digitale Bildung am 26.10.2017 in Papenburg

Sehr geehrte Damen und Herren, durch die Digitalisierung verändert sich unsere Lebenswelt rasant. Das stellt Sie auch in Ihren Schulen vor große Herausforderungen, die Sie tagtäglich annehmen. Die Bildungsregion Emsland möchte Sie hierbei unterstützen. Sehr herzlich laden wir Sie daher zum Fachtag „Digitale Bildung“ am 26. Oktober 2017 von 08:30 Uhr bis ca. 15:30 Uhr […]

3. Regionaler Bildungsbericht für den Landkreis Emsland vorgestellt

Der folgende Artikel wurde in der NOZ am 20.09.2017 veröffentlicht. Sögel. Immer mehr Kinder zieht es nach der Grundschule auf ein Gymnasium. Dieser Trend ist auch im Emsland deutlich zu erkennen. Diese und weitere Erkenntnisse gehen aus dem neuen Bildungsbericht des Landkreises hervor, der am Dienstag während der Sitzung des Kreisschulausschusses in Sögel vorgestellt wurde. […]

17. Schulverbund in Aschendorf gegründet

Die Grundschule Aschendorfer Amandusschule, die Heinrich-Middendorf-Oberschule und die Sprachförderschule Am Draiberg haben am 29. August 2017 den 17. Schulverbund in der Bildungsregion Emsland gegründet. Die drei Schulen wollen so ihre bereits bestehende gute Zusammenarbeit verstetigen und die daraus entstehenden Synergieeffekte für eine gute Schulpolitik nutzen. Bei der Unterzeichnung des Vertrages freute sich Martin Gerenkamp, Erster […]

Neuwahl des Leitungsteams „Netzwerk Schulleitungen im Emsland“ (LEINE)

Im Rahmen des 3. Emsländischen Schulleitungstages am 04. September 2017 hat es Neuwahlen des Leitungsteams „Netzwerk Schulleitungen im Emsland“ gegeben. Der folgende Artikel wurde in der NOZ veröffentlicht. Lingen. Im Rahmen des „3. Emsländischen Schulleitungstages“ im Ludwig Windthorst-Haus (LWH) in Lingen hat es Neuwahlen im Leitungsteam gegeben. Neu dabei sind Hermann Kiepe (Mosaik Schule Lingen), […]

Bericht: 3. Emsländischer Schulleitungstag

Am 04. September 2017 fand der 3. Emsländische Schulleitungstag in Lingen (Ems) statt. Der nachfolgende Artikel wurde in der NOZ veröffentlicht. Lingen. Wertvolle Anregungen für Rektorinnen und Rektoren aller Schulformen hat der „3. Emsländische Schulleitertag“ am Montag im Ludwig-Windthorst-Haus geliefert. Vorbereitet hatte diesen das Leitungsteam des „Netzwerkes Schulleitungen im Emsland“, ein Gremium, das der frühere […]

Zertifikatsübergabe der Fortbildungsreihe „Interkulturelle Vielfalt in der Kita“

Meppen. Die interkulturelle Kompetenz hat auch in den Kindertagesstätten an Bedeutung gewonnen. Das Emsland ist bunter. Zahlreiche Menschen sind in der jüngsten Vergangenheit in den Landkreis Emsland gekommen, um hier zu arbeiten oder Schutz vor Krieg und Verfolgung zu finden. Um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Kitas zu unterstützen, hatte die Bildungsregion Emsland die kreisweite […]

3. Emsländischer Schulleitungstag am 04.09.2017 in Lingen

Am 04. September 2017 findet der 3. Emsländische Schulleitungstag im Ludwig-Windthorst-Haus in der Gerhard-Kues-Straße 16 in 49808 Lingen (Ems)  in der Zeit von 09:00 bis 16:00 Uhr statt. Das Tagesprogramm stellt sich wie folgt zusammen:  

Arbeitstreffen der Schulverbünde im Emsland

Zum ersten Arbeitstreffen der Schulverbünde im Emsland konnte Erster Kreisrat Martin Gerenkamp gemeinsam mit dem Leiter des Bildungsbüros und Bildungskoordinator der Bildungsregion Emsland, Jörg Vollbrecht, sowie dem Bildungskoordinator Günter Fiening, 40 Teilnehmer begrüßen.   Gerenkamp stellte zunächst die Anfänge der Bildungsregion Emsland vor, in der auch die meisten Schulverbünde gegründet wurden. Erklärtes Ziel der Bildungsregion […]

Eine Schule leiten: Bewerbung zwischen Vision und Zweifel

Lingen. „Schule leiten: Kann ich das? Will ich das? Ich mache es!“: So lautet der Titel einer aus drei Modulen bestehenden Fortbildung im Ludwig Windthorst-Haus (LWH) in Lingen. 15 Lehrkräfte aus der Region, die an einer Leitungsstelle in der Schule interessiert sind und sie zum Teil auch schon, etwa in kommissarischer Form, übernommen haben, wollen […]