Kompetenzagentur

Schwierige Lebensumstände – unabhängig ob selbst verschuldet oder ohne eigenes Zutun – erschweren den Weg in ein geregeltes (Berufs-) Leben.

Für Jugendliche machen soziale und familiäre Probleme, Kriminalität oder individuelle Beeinträchtigungen, oftmals gepaart mit fehlendem Schulabschluss oder Ausbildungsabbruch, den Übergang von der Schule in den Beruf sogar oftmals zu einer kaum zu überwindenden Hürde. Sie benötigen Hilfe – und erhalten diese im Landkreis Emsland seit Anfang 2007 durch die „Kompetenzagentur Emsland“.

Die Kompetenzagentur übernimmt eine Brückenfunktion zwischen den Fördersystemen. Auf diesem Wege soll ein funktionierender Übergang an der Schnittstelle Schule/Beruf für besonders benachteiligte junge Menschen mit vielfältigen sozialen und persönlichen Handicaps im Einklang mit den Trägern, den Agenturen für Arbeit, den Kommunen, Sozial- und Jugendämtern, den Schulen, Bildungsträgern und lokalen Wirtschaftsvertretern auch sichergestellt werden.

Kompetenzagentur Emsland
Ordeniederung 1, 49716 Meppen
Telefon: 05931 44-1601
E-Mail: info@kompetenzagentur-emsland.de
Internet: www.kompetenzagentur-emsland.de