Schulqualität

Mit dem „Orientierungsrahmen Schulqualität in Niedersachsen“ in seiner dritten überarbeiteten Fassung stellt Niedersachsen vor, wie die Schulen Bedingungen für gutes Lernen setzen können.

Der Orientierungsrahmen ist für die praktische Arbeit in den Schulen gedacht und bietet Hilfen für die Entwicklung eines gemeinsamen Qualitätsverständnisses. Er sorgt für begriffliche Klarheit, unterstützt den schulinternen Konsens und die Schulprogrammentwicklung bzw. -fortschreibung.

Orientierungsrahmen Schulqualität in Niedersachsen