Der Regionale Bildungsfonds

Der Landkreis Emsland fördert die Weiterentwicklung der Bildungsregion Emsland – ideell und finanziell.

Auch die freien Träger – im Emsland insbesondere die beiden großen Kirchen – und die Kommunen engagieren sich. Für die Mitgliedseinrichtungen zahlen sie alle in einen Bildungsfonds ein, das ist ein Euro für jedes Kind, jede Schülerin, jeden Schüler. Dieser Regionale Bildungsfonds fördert einrichtungsübergreifende Fortbildungen und viele Veranstaltungen der Bildungsregion Emsland. Dabei versteht sich der Landkreis Emsland als Multiplikator guter Ideen im Sinne eines breiten Fortbildungsangebots für das Fachpersonal in den Bildungseinrichtungen. Das fördert die trägerübergreifende Kooperation in den Schulverbünden und Bildungslandschaften – und so gelingen in der Bildungsregion Emsland fließende Übergänge beispielsweise von den Kitas in die Schulen: Abschlüsse werden so zu Anschlüssen.

 

Möchten auch Sie einen Antrag auf Förderung Ihrer Veranstaltung durch den Regionalen Bildungsfonds stellen?

Für Informationen zu den Voraussetzungen sowie Beratung für einen erfolgreichen Antrag wenden Sie gerne an das Bildungsbüro des Landkreises Emsland. Das Antragsformular können Sie hier herunterladen. Bitte senden Sie dieses ausgefüllt per E-Mail zurück.